Spielgemeinschaft geht ab sofort getrennte Wege

Donau Floorball Ingolstadt/Nordheim trennt sich mit sofortiger Wirkung. Grund hierfür ist die unterschiedliche Ausrichtung zur zukünftigen
Planung der Spielpartner des SV Nordheim und des ESV Ingolstadt.
Beide Sportvereine werden zukünftig einen eigenständigen
Floorballspielbetrieb weiterführen. Weiterhin in der 2. Floorball
Bundesliga Süd/West wird der ESV Ingolstadt an den Start gehen. Auch die
Jugendmannschaften werden künftig wieder separat den Spielbetrieb
angehen.
Für uns als Förderverein Donau Floorball e. V. bedeutet dies, dass wir
unseren satzungsgemäßen Zweck der ideellen und finanziellen
Unterstützung der Spielgemeinschaft Donau Floorball nicht mehr
nachkommen können.
Die Vorstandschaft des Fördervereins hat sich daher darauf verständigt, die noch anstehenden Verbindlichkeiten und bereits zugesagten Zahlungen für die Spielgemeinschaft nachzukommen und die laufenden Sponsoringverträge zu kündigen. Anschließend werden wird in einer Mitgliederversammlung und über den weiteren Weg des Fördervereins beraten.

Bei Fragen zum Floorballsportbetrieb wendet Euch bitte an den jeweiligen Verein in Ingolstadt oder Donauwörth. Die Ansprechpartner findet ihr hier.