ESV Ingolstadt – Floorball

Die Floorball (früher auch bekannt als „Unihockey“) Abteilung des ESV Ingolstadt wurde im Jahre 2006 gegründet.

Im Laufe der Jahre wuchs die Mitgliederzahl der schnellen Hallensportart besonders in der Jugend rasant in die Höhe, so das einige Jahre später die ersten Lorbeeren für eine vorzeigbare Jugendarbeit geerntet werden konnten. Neben mehreren Bayerischen- Süddeutschen Meisterschaften, konnte holten 2012 die jungen Schanzer Floorballer den deutschen Meistertitel der Altersklasse U13 nach Ingolstadt.

Ab dem Jahr 2016 trat man gemeinsam mit dem SV Nordheim in der Herren und mehrerenJugendaltersklassen als SG  Donau Floorball Ingolstadt auf dem Hallenparkett an.

Die „Erste“ Herrenmannschaft spielt seit der Saison 17/18 wieder in der 2. Bundesliga Süd Ost.